Schwedenurlaub 2016 für Alleinerziehende

Posted on Posted in Urlaub

Eines der bekanntesten Gebäude in Schweden dürfte der Katthulthof in Lönneberga sein. Hier entführte uns Astrid Lindgren einst mit ihrer Romanfigur Michel in die einzigartige Wildnis Südschwedens. Genau diese Region ist in den Sommerferien 2013 auch das Reiseziel einer Single mit Kind Reise, die der Veranstalter Singlemama.de anbietet. Schweden bietet im Sommer durch die Mitternachtssonne lange, erlebnisreiche Urlaubstage inmitten einer einzigartigen Naturlandschaft. Die riesigen Wälder werden von Elchen durchstreift, auf den Flüssen bauen Biber ihre Burgen.

Schwedenurlaub für AlleinerziehendeSelbst größere Raubtiere, die ansonsten in Europa ausgerottet sind, durchstreifen die einsamen Wälder. Nur vereinzelt wird die Wildnis durch kleine rote Holzhäuschen unterbrochen. Die Reise führt an die Region rund um den Götakanal zwischen den beiden großen schwedischen Seen Vänern und Vettern. Am Besten erkundet man die Natur in Schweden mit dem Kanu. Das werden die Reiseteilnehmer dann auch gemeinsam tun. Die ausgewählte Urlaubsregion bietet eine Unzahl an Ausflugszielen. Im Schärengarten des Vänern gibt es unzählige traumhafte Badebuchten, die darauf warten, von den Teilnehmern dieses Schwedenurlaubs entdeckt zu werden. Die längste Geschichtsstunde Schwedens erlebt man live am nahegelegenen Götakanal, der mit zahlreichen Schleusen den Landstrich zwischen den beiden großen schwedischen Seen kreuzt. Einsamkeit und Natur pur bietet der nahegelegene Nationalpark Tiveden. Daß hier die Trolle zuhause sind, wird jeder nach einer kurzen Wanderung durch das einzigartige, mit Moosen und Farnen überwachsene Felsenmeer,bestätigen. Die Unterkunft bietet neben 7 Doppel- und Dreibettzimmern mit eigener Dusche und WC 2 Küchen, einen geräumigen Aufenthaltsraucm mit Sonnenterrasse einen riesigen Garten zum Toben für die Kinder. Der Garten bietet einen Ausblick auf den Sjö Östen. Der See ist eines der wichtigsten Vogelschutzgebiete des Landes. Interressante Ausflugsziele sind das Industriemuseum in Forstvik. Hier trifft man auch wieder auf den Götakanal und kann eine der ältesten Schleusen und eine uralte Zugbrücke besichtigen.Mit dem alten Raddampfer Norwall II kann man Ausflugsfahrten auf dem Götakanal unternehmen. Auf der Festung Karlsborg können Kinder und Erwachsene sich bei einer Abenteuerführung durch die historische Festungsanlage auf die Suche nach dem verschwundenen Goldschatz Schwedens begeben. Es stehen 3 verschiedene Termine für diese Reise zur Auswahl. Alle Termine und die Preise für diese Schwedenreise finden sie unter Schwedenurlaub für Alleinerziehende im Sommer 2016

3 thoughts on “Schwedenurlaub 2016 für Alleinerziehende

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *